---------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Mittwoch, 20. November 2013

Sterne,Sterne,Sterne . . .

 
Ich hab' es auch getan!
 
 
 
 
 
Sterne scheinen momentan etwas in uns auszulösen.
 
Dabei sind es nicht nur die Sterne der Weihnachtszeit.
Ich bin zwar erst seit kurzem unter die Blogger gegangen, aber Eure Blogs verfolge ich teilweise schon seit über einem Jahr.
 
Dabei sind mir immer und immer wieder in Euren Fotos die Sterne ganz besonders aufgefallen.
Hat das eine besondere Bedeutung?
 
Ich finde Eure Dekorationen mit Sternen, sei es aus Holz, Porzellan, Treibholz oder auf tollen Typo-Postern sehr schön.
 
Irgendwie scheinen die Sterne in uns allen etwas auszulösen . . .
 
 
 
 
"In uns selbst liegen die Sterne des Glücks."

(Heinrich Heine)
 
 
Und weil auch ich ihnen verfallen bin, habe ich sie jetzt in meinen Kameragurten verstreut . . .
 
 
 


 
 
 
auf Wunsch auch mit Stick-Applikation
 

 
 
 
und auch in blau


 
 
Alle sind hier in meinem Shop gestrandet.
 
Vielleicht suchen wir ja alle nur ein bisschen Glück . . .
 

 
 


Glück ist ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.

© Ruth W. Lingenfelser, (*1952)
 
 
Ich wünsch' Euch viele kleine Sterne!

      

Kommentare:

  1. Ist das ein schöner Blog- wollte mich gleich als Leser eintragen, aber Google hat mich nicht gelassen. Probiere ich später natürlich noch mal.

    Einen schönen Tag
    und frohes (meeresfrisches) Sticheln
    wünscht
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Sehen schön aus deine Sternenbänder.Schönes WE und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen