---------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Dienstag, 31. Dezember 2013

Lasst es krachen!

 
So, nun haben wir die Feiertage bald geschafft.
 
Da ich noch neu in der Bloggerwelt bin, kann ich Euch noch keinen Jahresrückblick bieten.
Gerne würde ich mir in Ruhe Eure Jahresrückblicke anschauen, aber die Internetverbindung ist bei mir z. Zt. seeeeehr eingeschränkt.
 
Ich möchte Euch aber trotzdem schnell zwischendurch einen guten Rutsch
im Kreise Eurer Lieben wünschen.
 
 
 
Leider gibt es hier an der Küste in diesem Jahr keine Eisschollen und auch keinen Schnee,
deshalb schicke ich die winterlichen Bilder von meiner Festplatte.
 

Lasst es krachen!

 
Silvester

Joachim Ringelnatz (1883-1934)

Daß bald das neue Jahr beginnt,
spür ich nicht im geringsten.
Ich merke nur: Die Zeit verrinnt
genauso wie zu Pfingsten.
Die Zeit verrinnt. Die Spinne spinnt
in heimlichen Geweben.
Wenn heute nacht ein Jahr beginnt,
beginnt ein neues Leben.
 
 
OK, ein neues Leben muss es nicht sein, aber
ein neues spannendes, gesundes, lustiges, entspanntes, freudiges, erfülltes . . .
 
 
 
 
 
Alles Liebe für Euch!
 

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Gitte,
    ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr 2014.
    Ganz liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen