---------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Donnerstag, 16. Januar 2014

Leinen los . . .


Moin, Moin Ihr Lieben
 
habt Ihr Ihn schon gesehen, den neuen Kinofilm mit Robert Redford?
 
An sich ja schon ein toller Typ, finde ich.
 Nicht nur dass er den Pferden was flüstern kann, nein er kann auch noch segeln!!!!  
 
 dachte ich . . .
 
Dem ist aber nicht so. In einem Interwiew erklärte er, dass er gar nicht segeln kann.
Macht ja nix, Herr Redford. Man kann alles lernen, wenn man nur will!
 
Seit dem 9.1.2014 in den Deutschen Kinos.
 
Wird sicher ein Highlight in dieser segelarmen Jahreszeit!

 
Mitten auf dem indischen Ozean wird ein Mann (Robert Redford) jäh aus dem Schlaf gerissen. Seine zwölf Meter lange Segelyacht hat einen im offenen Meer treibenden Schiffscontainer gerammt. Sein Navigations-Equipment und sein Funkgerät versagen in der Folge den Dienst und er treibt mitten in einen gewaltigen Sturm hinein. In letzter Minute gelingt es dem Mann, das Leck in seinem Boot notdürftig zu flicken. Er überlebt den Sturm dank seiner seemännischen Intuition und Erfahrung mit knapper Not. Praktisch manövrierunfähig treibt der Mann auf offener See. Seine letzte Hoffnung ist es, von der Strömung in eine der großen Schiffahrtsstrecken getrieben zu werden. Unter der unerbittlich sengenden Sonne, sieht sich der sonst so selbstbewusste und erfahrene Segler mit seiner eigenen Sterblichkeit konfrontiert und kämpft einen verzweifelten Kampf ums Überleben….
 
Quelle:www.kinokicks.de


Nun, ich bereite mich  zur Zeit in meiner Werkstatt auf die Saison vor.

In meinen Shop sind wieder so einige maritime Kleingkeiten gewandert.





 .Neue Kameragurte für Schiffeknipser . . .
 

 
 
neues Täschchen für den nächsten Törn . . .
 





 
 
 
und diverse Schlüsselanhänger aus Filz oder Kunstleder!
 
 
Und passend zu meiner maritimen Stimmung läuft die CD von Santiano.
Super zum laut mitsingen!

 
 
 
Ein ♥liches Ahoi
von

 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Gitte,
    den Film hab ich noch nicht gesehen, aber hört sich ja spannend an.
    WOW....schöne Sachen hast Du wieder mit Deiner Nähmaschine gezaubert. Bin begeistert. Kann mich gar nicht entscheiden...Welches von denen...ich am schönsten finde....Schlüsselanhänger mit Moin drauf :-)
    Welche Nähmaschine hast, wenn ich mal Fragen darf? Denn ich möchte mir gerne eine kaufen, nur ich kenne mich da nicht aus. Vielleicht könntest Du mir ein Tipp geben.
    Wünsche Dir noch einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gitte !
    Der Filmtipp ist echt super ..... muss ich unbedingt sehen.
    Auch ich liebe das Meer, besonders die Nordsee. Und ich finde deine genähten Sachen wunderwunderschön <3
    Hab noch einen schönen Tag und Moin Moin

    buiterling

    AntwortenLöschen